Nicht-japanische Seiten werden automatisch übersetzt und
Es ist möglicherweise nicht richtig übersetzt.
Sprache
MENÜ
Suche
色 合 い
標準
Blau
Gelb
Schwarz
文字 サ イ ズ
Erweiterung
標準
Schrumpfen

SPRACHE

Andere Sprachen

MENÜ

Lebendige Informationen

Medizinisch

Krankenversicherung/Gesundheit

Wohlbefinden

Kinder / Bildung

仕事

Einwohnerverfahren

Wohnen / Transport

In einem Notfall

Lebenslanges Lernen/Sport

相 談 す る

Ausländerberatung

Dolmetscher-Übersetzungs-Supporter der Gemeinschaft

Kostenlose Rechtsberatung

Andere Beratungstheke

Katastrophen / Katastrophenvorsorge / Infektionskrankheiten

 Katastropheninformationen

防災 情報

Informationen zu Infektionskrankheiten

Japanisch lernen

Fangen Sie an, Japanisch zu lernen

Beginnen Sie beim Verein mit dem Japanischlernen

Nehmen Sie an einem Japanischkurs teil

Japanische Einzelaktivität

Interagieren Sie auf Japanisch

Japanischunterricht in der Stadt

Lernmaterialien

Internationaler Austausch / Völkerverständigung

Internationaler Austausch Völkerverständigung

ボ ラ ン テ ィ ィ

Freiwilliger

Freiwilligenausbildung

Japanische Einzelaktivität [Austauschmitglied]

Freiwillige Einführung

Finden Sie einen Freiwilligen

Mitteilung vom Rathaus von Chiba

Newsletter der Gemeindeverwaltung (Auszugsversion)

Nachrichten

Chiba City Life Information Magazine (frühere Veröffentlichung)

協会 概要

Kerngeschäft

Offenlegung von Informationen

Unterstützendes Mitgliedschaftssystem und andere Informationen

Anmeldung / Reservierung / Anmeldung

Registrieren

Anwenden

Reservierung von Aktivitätsräumen

Management System

SUCHE

Zulagen und Leistungen

Zulagen und Leistungen

Es gibt Anspruchsvoraussetzungen wie Einkommensbeschränkungen und Altersbeschränkungen, um die folgenden Leistungen und Vorteile zu erhalten.

Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an die Abteilung für Kinder- und Familienangelegenheiten des Gesundheits- und Wohlfahrtszentrums jeder Gemeinde.

児 童 手 当

Es wird Personen gewährt, die Kinder bis zum ersten 15. März nach Vollendung des 3. Lebensjahres erziehen.

Krankenkostenzuschuss für Kinder

Wenn ein Kind im Alter von 0 Jahren bis zur dritten Klasse der Junior High School in eine medizinische Einrichtung geht oder ins Krankenhaus eingeliefert wird oder wenn ein Medikament in einer Versicherungsapotheke auf Rezept außerhalb des Krankenhauses erhalten wird, werden alle medizinischen Kosten übernommen von der Versicherung getragen Teilweise bezuschusst

Erziehungsgeld

Sie wird an Väter, Mütter oder Betreuer gezahlt, die Kinder bis zum 18. März (unter 3 Jahren für Kinder mit bestimmten körperlichen und geistigen Behinderungen) nach Vollendung des 31. Lebensjahres in Alleinerziehenden aufgrund von Scheidung etc. betreuen.

Besonderes Erziehungsgeld

Es richtet sich an Väter, Mütter oder Betreuer, die Kinder unter 20 Jahren mit mittleren oder höheren körperlichen und geistigen Behinderungen betreuen.